Schitag in Schladming

Schitag in Schladming mit Bürgermeister Andreas Thürschweller

Strahlendes Wetter und beste Pisteverhältnisse in Schladming – da machte das Schifahren so richtig Spaß!

Am Samstag, den 25. Februar 2017, in den frühen Morgenstunden, starteten die 50 Teilnehmer mit dem Reisebus in Richtung Obersteiermark. Das erste Highlight gab es dann schon im Reisebus. Das Trio „Rund um Arnföls“ stimmte die Ausflügler musikalisch auf einen tollen Schitag ein.

Ob Planai-Hochwurzen, Hauser Kaibling oder Reiteralm, es herrschten überalle beste Schneeverhältnisse bei strahlendem Sonnenschein und somit ein ausgezeichnetes Schiwetter.

Am späten Nachmittag war dann noch genügend Zeit für Apres-Ski auf der Piste oder in der Schladminger-Tenne.

Bürgermeister Andreas Thürschweller und Organisator Gemeinderat Christian Pansi freuten sich bei der Heimreise gemeinsam mit den Teilnehmern über den wunderschönen Schitag und den vielen lustigen Hoppalas auf der Piste oder beim Hüttenzauber.